Böcke

Böcke

Die Auswahl des Zuchtbocks hat eine große Bedeutung, bestimmt der Bock doch, vor allem in kleinen Beständen, wesentlich die Qualität des Lämmerjahrgangs. Beim Zukauf von Böcken sollte man daher neben der Abstammung auch darauf achten, ob bereits Nachzuchten vorhanden sind. Hier lassen sich mögliche Vererbungsmuster erkennen. Wer einen Lammbock kauft, dem sollte bewusst sein, dass die Entwicklung nicht vorhersehbar ist. Aus diesem Grund sollten nach Möglichkeit nur ältere Böcke zur Zucht eingesetzt werden. Beim Einsatz mehrerer Böcke achten wir darauf, dass immer Böcke eingesetzt werden, die sich bereits gut vererbt haben und ein Teil junger Böcke, die bisher noch keine oder nur wenige Nachzucht haben. Allerdings darf bei der Bockauswahl anhand der Beurteilung des Exterieurs keine Fehlersuche betrieben werden, schließlich gibt es kein perfektes Schaf. Deshalb ist die Beantwortung der Frage entscheidend: „Passt der Bock zu meinen Mutterschafen?“ Darauf legen wir bei unserer Zucht besonderen Wert.


Zurück