Auen

Muttertiere

Eine gute Basis an Muttertieren ist eine wichtige Grundvorraussetzung für eine erfolgreiche Zucht. Wir sind gerade dabei, uns eine entsprechende Qualität bei unseren weiblichen Tieren zu erarbeitet. Die aktuelle Herde besteht zu einem Teil aus Tieren unserer eigenen Nachzucht und aus zugekauften Tieren von renommierten Züchtern. Langfristig möchten wir uns darauf konzentrieren, die Tiere aus unserer Zucht zu behalten und nur noch bei Bedarf einzelne Tiere zuzukaufen. Die Qualität der Muttertiere darf bei der Zucht nie außer Acht gelassen werden. Es ist daher unabdingbar, auch bei den weiblichen Tieren stark zu selektieren und bei einem Zukauf auf typvolle, korrekte Tiere zu achten. Unsere Herde ist abstammungsmäßig noch breit gefächert, man kann sich aber auch auf eine oder wenige Mutterlinien konzentrieren und diese mit guten Zuchtböcken anpaaren, die man regelmäßig auswechselt.


Zurück